ÜBER MICH

Geboren in München, nach Abitur und Zivildienst Studium des Fotodesigns an der Hochschule München.
Seit dem freischaffender Fotodesigner, Künstler und Designer im Bereich Print und Web.

Ich sehe mich als interdisziplinärer Designer mit dem Schwerpunkt "Bild", arbeite dabei sowohl im Bereich der Dokumentar- oder Peoplefotografie und im Grafikdesign als auch an der Grenze zwischen verschiedenen Designprofessionen.

Die Frage wie sich neue Technologien und Design verknüpfen lassen beschäftigt mich eben so wie Themen rund um Jugendengagement, Bildungspolitik und Jugend-/ Subkultur. Neben meiner Arbeit engagiere mich in diesen Bereichen auch selber in einigen Projekten.
So bin ich seit 2012 ehrenamtlich im Vorstand des Kreisjugendring München-Stadt vertreten und habe 2013 mit dem Linoleum-Club einen Raum für junge Künstler aus München gegründet.

Ich freue mich über Anfragen und Aufträge an info@julian-schulz.com

Julian Schulz, Fotodesigner aus München

In den Letzten Jahren bin ich tätig gewesen für:
Bildungsstifter, Bayerischer Rundfunk, Deutsche Kinder und Jugendstiftung, Münchner Jugendrat, Klöpferholz GmbH & Co. KG, Kramweisshaar (u.a. für AUDI, Barberini, iris ceramica, VW), Hirmer, Hirmer Große Größen, Studentenwerk München, Fraunhofer-Gesellschaft, Münchner Schülerbüro, StadtschülerInnenvertertung München, Isabell Zacharias MdL, Christa Naas MdL, SPD Landtagsfraktion Bayern, SPD Stadtratsfraktion München, Oki Films, Zukunftswerkstatt Hochschule, Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung 

AUSBILDUNG / BERUF

AUSSTELLUNGEN